Jetzt anrufen!    0049 (0) 171 / 8 38 41 27

Umgebung

Buching ist ein liebenswerter, kleiner Ort im größten bayerischen Naturschutzgebiet „Ammergebirge“ und zählt zu den Ortschaften, die mit Tuchfühlung nach Oberbayern und Tirol das Tor zum Ostallgäu bilden. Das Dorf liegt auf circa 850 m Höhe und 10 Gehminuten von Bayerns größtem Wildfluss (Halblech) entfernt.

Vom Haus aus sind die Wanderwege zum Ammergebirge, Tegelberg und Kenzengebiet sowie die Radwege zu den Badeseen und Loipen zu den Königsschlössern leicht zu erreichen. In der Gemeinde Halblech gibt es Ärzte, Gaststätten, Lebensmittelgeschäfte, Tennisplätze, ein Schwimmbad, mehrere Skilifte und eine Sesselbahn zum Buchenberg (Hausberg der Gemeinde). In wohltuender Ruhe, abseits der betriebsamen Königsschlösser genießen Sie das ursprünglich ländliche Flair an der „Romantischen Strasse“.