Jetzt anrufen!    0049 (0) 171 / 8 38 41 27

Das Haus

Hier können Sie eine außergewöhnliche Ferienwohnung anmieten, die Sie jeden Tag aufs Neue verzaubern wird. Die historische Handwerkskunst wurde durch einen Restaurator originalgetreu wiederhergestellt. Somit ist die Verbindung von ursprünglicher Ausstattung und neuzeitlicher Haustechnik perfekt gelungen.

Die heimelige Gemütlichkeit und der Charme des Allgäuer Wohncharakters werden Ihnen eine unvergleichliche Wohnatmosphäre bieten. Das Gebäude steht in ruhiger, sonniger Ortslage. Vom eingewachsenen Garten haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die umliegenden Berge.

Da es sich um ein denkmalgeschütztes Haus handelt, darf im Haus nicht geraucht werden. Ihre Haustiere sind herzlich willkommen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt im bezaubernden Allgäu!

Details
Gesamtwohnfläche der Ferienwohnung in Erd- und Obergeschoss: ca. 235 m²
Grundstücksgröße: 450,00 m² mit Gartenteich

Technik
Das Gebäude wird mittels Ölzentralheizung beheizt, im Erdgeschoss mit Fußbodenheizung und im Dachgeschoss mit Heizkörpern.

Baujahr
Das in Massivbauweise erstellte Gebäude stammt aus dem Jahre 1750 (Schätzung). 1984 wurde es komplett saniert und zu einem Haus mit zwei Wohneinheiten umgebaut.

Gesamtobjekt Wir haben zwei Ferienwohnungen:

FEWO ANNO DAZUMAL (140 m²) und FEWO CARPE DIEM (95 m²) können durch eine Verbindungstür zu einem GESAMTOBJEKT verbunden werden.